Der Weg ist das Ziel

Der Weg dorthin beginnt mit dem SSI Open Water Diver.

Danach benötigst du 2 Speciality Kurse und 12 Tauchgänge im Freiwasser, um deine Anerkennungskarte als SSI Speciality Diver zu erhalten.

Schliesse 2 weitere Speciality Kurse ab und absolviere 24 Tauchgänge im Freiwasser und du wirst zum SSI Advanced Open Water Diver.

Erweiterst du dann um den SSI Diver Stress and Rescue (oder qualifizierenden Zertifizierungen). Du verfügst dann über mindestens 5 SSI Specialty Zertifizierungen und mindestens 50 Freiwasser-Tauchgänge in deinem Logbuch.

Kontakt
Taucherin im Pool beim OWD Kurs macht OK Zeichen
3 Lachende Taucher

 

Der SSI Master Diver 

Mit der SSI Master Diver Stufe wirst du Teil einer ganz besonderen Gruppe von respektierten Tauchern, die diese Stufe durch eine umfassende Ausbildung und Taucherfahrung erlangt haben. Weniger als 2% aller Taucher erreichen diese besondere Stufe. Wenn du dein Master Diver Taucherausweis (d. h. dein SSI MD „Zertifikat“) vorzeigst, weiß jeder sofort, dass du viel Zeit in verschiedenen Tauchumgebungen verbracht und dabei schon allerhand erlebt hast.

 

SSI DiveCenter Logo

 

Informationen für Dich

Wir bieten Dir an die 5 Spezialkurse bei uns zu einem Spezialpreis als Paket zu absolvieren. Wenn Du damit beginnen möchtest nimm mit uns Kontakt auf und wir suchen die Kurse aus, die Dich interessieren 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 12 Jahre 
  • Diver Stress and Rescue
  • 50 geloggte Tauchgänge 

zwei taucher üben das atmen
Kontakt
SSI DiveCenter Logo
specialdive

Du hast noch Fragen ?

Solltest Du noch weitere Fragen am Herzen haben, dann schreib uns einfach hier eine kurze Nachricht und wir melden uns umgehend bei Dir und klären alle offenen Fragen. 

specialdive
Deine Telefon Nummer für einen Rückruf

Specialdive Tauchschule, Haydnstrasse 44, 2333 Leopoldsdorf